Sammelthread Berichtete Domain Verkaufspreise

soeren.cz

Domainer
Beiträge
1.212
Likes erhalten
609
Ort
stadt.biz

Tobi

Domainer
Beiträge
838
Likes erhalten
453
Ort
Staßfurt
Heutzutage kann man ja was daran als Mann ändern. Ich habe auch den Nachnamen meiner Frau angenommen. ;)
siehste, so ist das manchmal. Ich hätte nie den Namen meiner Frau / Freundin angenommen. Aber ich würde auch nie ohne meine Frau / Freundin in einem anderem Land auf längere Zeit leben. Aber jeder wie er will bzw. muss ;)
 

webplanet

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.490
Likes erhalten
964
Ort
Lilienthal bei Bremen

Report: Budweiser purchased Beer.eth for approximately $95,000​


August 25, 2021 by Raymond Hackney Leave a Comment

Beer.eth

Coindesk reported that Budweiser purchased Beer.eth
Budweiser Buys Beer.eth Domain Name for 30 ETH Alongside NFT.
Budweiser has changed its Twitter profile picture to that of a rocket ship designed by NFT artist Tom Sachs.
Users say the beer company has also purchased the Beer.eth domain name for 30 ether (ETH, -4.84%), or roughly US$95,000.
CoinDesk attempted to contact Budweiser but did not get a response by press time.
A link to the DNS address on NFT marketplace OpenSea shows the rocket displayed in Budweiser’s Twitter profile was bought for eight ether (US$25,000).

Quelle: https://www.thedomains.com/2021/08/25/report-budweiser-purchased-beer-eth-for-approximately-95000/

Ich musste wegen der TLD erst mal ins IANA TLD Verzeichnis schauen, die Endung war mir überhaupt nicht bekannt.
Bin dort auch nicht fündig geworden.
Und dann diese Info gefunden: https://domain-recht.de/domain-regi...ds-eth-ist-keine-offizielle-endung-65824.html

Verrückt, dass so etwas zu solchen Preisen gekauft wird.
 

Tom

Domainer
Beiträge
257
Likes erhalten
181
Sowas sind halt einfach Promo-Moves. Man weiß das darüber berichtet wird und der Wert für die kostenlose Werbung den EK weit übersteigt.
 

domainspot

Domainer
Beiträge
478
Likes erhalten
308
medusa.ch 4k

Verhandlung war ganz einfach 6k - 2,5k - 5k - 4k - 4k

Geld war am nächsten Tag am Konto. (y)

Mit der Adomino.net Auktion (die nun wirklich bald startet), wäre vielleicht doch 4,5 - 5k drinnen gewesen.
glückwunsch.
aber wegen der auktion bin ich skeptisch, da müsste es ja zufälligerweise einen zweiten interessenten gegeben haben der die domain zum richtigen zeitpunkt entdeckt und mitbietet?
(siehe auch sedo .ch auktionen, da gibt es selten mehr als 1 bieter)
 

Adomino

Domainer
Beiträge
1.337
Likes erhalten
746
Ort
Wien & Auckland
glückwunsch.
aber wegen der auktion bin ich skeptisch, da müsste es ja zufälligerweise einen zweiten interessenten gegeben haben der die domain zum richtigen zeitpunkt entdeckt und mitbietet?
(siehe auch sedo .ch auktionen, da gibt es selten mehr als 1 bieter)

Das ist ja gerade der Unterschied zu Sedo. Denn ich mache eine holländische Auktion d.h. die Auktion beginnt mit einem hohen Preis (Angebotspreis) und endet mit einem niedrigen Preis (Preisvorstellung des Interessenten der noch irgendwie akzeptabel ist)

Der Vorteil bei dieser Auktion ist, dass man nur einen einzigen Bieter braucht um ggf. einen höheren Preis zu erzielen. Denn hier geht es nur um die Nerven des Interessenten. Wenn er bis zum Schluss durchhält, bekommt er die Domain um seinen Preis. Ich denke aber, dass der Druck doch immer weiter steigt, je näher man dem Ende zugeht. Denn jeder kann im Prinzip den Sofortkauf Button drücken und dann gibt es keine zweite Chance mehr für den Interessenten.

Ich habe selbst mal bei so einer Auktion mitgemacht und konnte die ganze Zeit kaum mehr schlafen und zitterte die ganze Zeit, dass kein Mail kommt wo steht "Es tut uns leid Ihnen mitteilen zu müssen, dass die Domain ein andere Bieter gekauft hat". Schlussendlich habe selbst ich nicht bis zum Schluss gewartet und um einen höheren Preis gekauft. Ich habe dafür keine Nerven. ;)
 

123meins

Mitglied
Beiträge
23
Likes erhalten
41
gp.de 59.500 Euro.
Hier kommt die Sedo Gebühr obendarauf, die der Käufer trägt, dem ich herzlich zu dieser tollen Domain gratuliere.
Endpreis wahrscheinlich knapp 70.000.

deg (.) de 29.750 inkl. Gebühren.
 

webplanet

Moderator
Teammitglied
Beiträge
1.490
Likes erhalten
964
Ort
Lilienthal bei Bremen
gp.de 59.500 Euro.
Hier kommt die Sedo Gebühr obendarauf, die der Käufer trägt, dem ich herzlich zu dieser tollen Domain gratuliere.
Endpreis wahrscheinlich knapp 70.000.

deg (.) de 29.750 inkl. Gebühren.
Glückwunsch, schöne Sales!

Bei GP muss man tatsächlich gleich an Greenpeace denken, auch wenn es sich bei Greenpeace Energy um eine wirtschaftlich und rechtlich unabhängige Gesellschaft handelt.

Bei DEG muss ich als alter DEG Fan natürlich gleich an die Düsseldorfer EG denken, wobei diese bestimmt nicht der Käufer der Domain sind. Ich bin gespannt, wer die Domain gekauft hat.
 

soeren.cz

Domainer
Beiträge
1.212
Likes erhalten
609
Ort
stadt.biz
Oben