Zeigt mal eure NFTs :)

Cumaru

Domainer
Beiträge
337
Likes erhalten
193
The Space Scout
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto 2021-10-08 um 11.31.52.png
    Bildschirmfoto 2021-10-08 um 11.31.52.png
    136,1 KB · Aufrufe: 4

nobodyishome

Neuling
Beiträge
3
Likes erhalten
2
Hey Leute sry ist nicht meine Art. Natürlich möchte ich mich vorstellen. Ich bin Benn 33 und ich lebe in Österreich. Viele Unternehmer und junge Start-ups nehmen sich das Thema Umwelt sehr zu Herzen. Auch ich möchte helfen und unsere größten Umweltprobleme durch innovative Lösungen lösen. Nachhaltig zu sein bedeutet, soziale Verantwortung zu übernehmen und respektvoll mit den natürlichen Ressourcen unserer Erde umzugehen und fairen Handel zu betreiben. Da ich an innovativen Ideen im Bereich Umweltschutz sehr interessiert bin und auch meine eigenen Ideen umsetzen möchte mir aber ein Teil des nötigen Kleingeldes fehlt, habe ich eine Pixel Art Kollektion auf OPENSEA erstellt. Prominente aus Film, Musik, Sport und Politik als Minecraft Charakter. Jeden Tag werden neue hinzugefügt.

Vielen Dank
 

Adomino

Domainer
Beiträge
1.337
Likes erhalten
746
Ort
Wien & Auckland
Hey Leute sry ist nicht meine Art. Natürlich möchte ich mich vorstellen. Ich bin Benn 33 und ich lebe in Österreich. Viele Unternehmer und junge Start-ups nehmen sich das Thema Umwelt sehr zu Herzen. Auch ich möchte helfen und unsere größten Umweltprobleme durch innovative Lösungen lösen. Nachhaltig zu sein bedeutet, soziale Verantwortung zu übernehmen und respektvoll mit den natürlichen Ressourcen unserer Erde umzugehen und fairen Handel zu betreiben. Da ich an innovativen Ideen im Bereich Umweltschutz sehr interessiert bin und auch meine eigenen Ideen umsetzen möchte mir aber ein Teil des nötigen Kleingeldes fehlt, habe ich eine Pixel Art Kollektion auf OPENSEA erstellt. Prominente aus Film, Musik, Sport und Politik als Minecraft Charakter. Jeden Tag werden neue hinzugefügt.

Vielen Dank

Du dürftest ja schon etwas älter sein. Denn den Enrico und Peter Rapp kennen junge Leute eigentlich kaum mehr.

Von solchen Grafiken gibt es zehntausende. Hast Du schon mal etwas verkauft ? Ich frage mich, was jemand damit anfängt so etwas zu kaufen. Bei einen einzigartigen Foto oder Malerei lasse ich es mir ja noch einreden, nur bei so etwas fehlt mir die Fantansie.
 

nobodyishome

Neuling
Beiträge
3
Likes erhalten
2
Ja da hast du recht. Ich bin ein 88er Baujahr und mit Enrico usw bin ich aufgewachsen. Das stimmt Pixel Art Grafiken wie meine gibt es tausende. Ich muss dazu sagen ich bin eher noch ein Neuling was NFTS anbelangt. Verkauft habe ich bis jetzt nur einen aber ich denke mir wenn sich diese CryptoPunks wovon es auch schon tausende gibt für gar nicht so wenig Geld verkaufen lassen warum dann auch nicht meine NFTS? Also diese CryptoPunk NFTS sind ja noch simpler als meine Pixel Art NFTS. Und im schnitt gehn die einzelnen CryptoPunks für mehrer 1000 € über den Tisch. Zudem Gibt es einen "ganz tollen" NFT Generator mit dem binen weniger Minuten bis zu 10.000 NFTS generieren kann und das ohne Programmierkenntnisse. Ich sitze jeden Abend vor meinem wenn mein Sohn schläft vor dem PC und zeichne 5 bis 6 CRAFTMAN´s . Das ich damit nicht Millionen verdiene ist mir klar aber ich hoffe das genau so viel rausspringt wie ich für die Umsetzung meiner Innovativen umweltfreundlichen Idee benötige.

Auf deine Frage was jemand damit anfängt kann ich dir auch nicht sagen XD Dieser Frage habe ich mir auch gestellt als ich gelesen habe das jemand eine CryptoPunk Figur für mehrere Millionen gekauft hat.
 

Cumaru

Domainer
Beiträge
337
Likes erhalten
193

Tom

Domainer
Beiträge
257
Likes erhalten
181
Es ist schon echt teilweise sehr absurd wie NFTs hin und her geschoben werden/wurden um Coins zu waschen. :ROFLMAO:

Für mich ist das alles, bis auf ein paar wenige Ausnahmen (die es sicher gibt, hab sie nur noch nicht gefunden), einfach nur eine große Kryptogeld-Waschmaschine.
 

Cumaru

Domainer
Beiträge
337
Likes erhalten
193
Es ist schon echt teilweise sehr absurd wie NFTs hin und her geschoben werden/wurden um Coins zu waschen. :ROFLMAO:

Für mich ist das alles, bis auf ein paar wenige Ausnahmen (die es sicher gibt, hab sie nur noch nicht gefunden), einfach nur eine große Kryptogeld-Waschmaschine.
Stimmt. Wahrscheinlich ca. 97% alle Projekte sind Schrott bzw. haben keine Zukunft. Es ist wirklich verdammt hart den Überblick zu behalten. (y)
 

4ndy

Domainer
Beiträge
319
Likes erhalten
132
Ort
Darmstadt

Tom

Domainer
Beiträge
257
Likes erhalten
181
Seltsam ist, dass man diese Meldung nur auf kleinen Potalen findet und dann meist Wortlaut für Wortlaut kopiert. Woher stammt denn diese Info ursprünglich? Auf den großen bekannten Nachrichtenseiten finde ich zum Thema überhaupt nichts.

Gruß
Andy
Ist der ORF jetzt schon ein kleines Portal? Was ist denn dann eine "große bekannte Nachrichtenseite"? :unsure:
 
Zuletzt bearbeitet:

domainspot

Domainer
Beiträge
477
Likes erhalten
307

Tom

Domainer
Beiträge
257
Likes erhalten
181
Fußballvereine sind leider immer ganz vorne dabei wenn es darum geht das Geld aus der Tasche ihrer Treudoofen Fans zu ziehen.

Da sind die NFT-Autogrammkarten nur ein Beispiel von vielen. Wenn ich da an Werbung für Binäre Optionen (teilweise für Anbieter die dazu noch Betrogen haben), Glücksspielanbieter ohne jegliche Lizenz, Kryptocoins überschuldeter Vereine und jetzt kommen halt noch die NFTs dazu...

Persönlich find ich es einfach nur noch traurig was die sich seit Jahrzehnten alle rausnehmen dürfen, gerade in Anbetracht der Tatsache das vor allem Minderjährige Fußballspieler vergöttern...

Beschränke mich selbst seit einigen Jahren deshalb lediglich auf Ergebnisse (wenn überhaupt). Die Gier in dem Business (was anderes ist Profifußball nicht) ist mir einfach viel viel zu groß geworden.
 
Oben