Nur bis morgen auf Nicsell: ae.at/björn.com/druck.net/e-cars.com...und mehr

zenit1

Domainer
Beiträge
581
Likes erhalten
446
Hallo,
jetzt teste ich auch mal die Nicsell-Auktionen.
Folgende sind aktuell aktiv:

ae.at
björn.com
druck.net
e-cars.com
ecall.net
elektrizitaet.de
finances.at
konzerte.net

(Bei allen mit Rechnung mit ausgew. USt.)

Viele Grüße,
HP
 
Zuletzt bearbeitet:

Deli

Mitglied
Beiträge
56
Likes erhalten
96
Hallo,
jetzt teste ich auch mal die Nicsell-Auktionen.
Folgende sind aktuell aktiv:

ae.at
björn.com
druck.net
e-cars.com
ecall.net
elektrizitaet.de
finances.at
konzerte.net

(Bei allen mit Rechnung mit ausgew. USt.)

Viele Grüße,
HP

Haben Deine Domains ein Mindestpreis?
Ich sehe da nichts - nur das Mindestgebot aber das ist nicht das Gleiche.
 

zenit1

Domainer
Beiträge
581
Likes erhalten
446

DOMguy

Mitglied
Beiträge
207
Likes erhalten
27
Hallo,
jetzt teste ich auch mal die Nicsell-Auktionen.
Folgende sind aktuell aktiv:

ae.at
björn.com
druck.net
e-cars.com
ecall.net
elektrizitaet.de
finances.at
konzerte.net

(Bei allen mit Rechnung mit ausgew. USt.)

Viele Grüße,
HP

... muss es einfach nochmal sagen: Die Landingpage von Nicsell ist einfach furchtbar und für einen Käufer fern von attraktiv und übersichtlich.
Ärgerlich auch, dass viele Verkäufer einen Mindestverkaufspreis festlegen ( oftmals ein paar Hundert Euro ) und man trotzdem 10€ bieten kann - das ist Zeitverschwendung für beide Seiten und sorgt für Käufer- und Bieterfrust.
 

zenit1

Domainer
Beiträge
581
Likes erhalten
446
... muss es einfach nochmal sagen: Die Landingpage von Nicsell ist einfach furchtbar und für einen Käufer fern von attraktiv und übersichtlich.
Ärgerlich auch, dass viele Verkäufer einen Mindestverkaufspreis festlegen ( oftmals ein paar Hundert Euro ) und man trotzdem 10€ bieten kann - das ist Zeitverschwendung für beide Seiten und sorgt für Käufer- und Bieterfrust.
Jetzt muss ich mal was loswerden!

Ersteinmal - sowas gehört nicht unter solch einen Thread. Punkt.

Dann hört sich das für mich lediglich nach Genörgel ohne Substanz an, ohne hier irgendetwas Lösungsorientiertes, Konstruktives oder überhaupt individuell Zutreffendes beizutragen.

Was genau ist denn bei Nicsell "furchtbar", (nebenbei, was verstehst Du unter "Landingpage"?) .
Hast Du denn bessere Gegenbeispiele oder konstruktive Vorschläge?

Und was bitteschön soll an einem verkäuferseitigen Mindestverkaufspreis ärgerlich sein?
Dass dies " Zeitverschwendung " sein soll, erschließt sich mir nicht, zumal es keine Pflicht zum Mitbieten gibt. Wem es nicht passt, muss ja nicht innerhalb dieser Vorgaben mitwirken.
Außerdem gibt's einfach Domains unterschiedlicher Qualität, da sollte man schon dem jeweiligen Inhaber / der Inhaberin überlassen, für welchen Preis die jew. Domain weggehen darf.

Aber auch hier:
Wie ist hier Deine bessere Lösung?

Ich bin gespannt auf Dein konstruktives Feedback.

Nicht nur gackern, sondern Eier legen!


Viele Grüße,
HP
 
Zuletzt bearbeitet:

DerMartin

Domainer
Beiträge
207
Likes erhalten
190
Was genau ist denn bei Nicsell "furchtbar", (nebenbei, was verstehst Du unter "Landingpage"?) .
Hast Du denn bessere Gegenbeispiele oder konstruktive Vorschläge?
Danach hatte ich im Nicsell Trading Thread auch bereits gefragt. Würde mich ebenfalls interessieren. Schlecht finde ich weder die Landingpage noch die Optionen bei der Auktion. Vielleicht kannst Du im passenden Thread etwas dazu sagen?
 

webplanet

Moderator
Teammitglied
Beiträge
2.191
Likes erhalten
1.716
Ort
Lilienthal bei Bremen
Vielleicht kannst Du im passenden Thread etwas dazu sagen?
Ersteinmal - sowas gehört nicht unter solch einen Thread. Punkt.
@DerMartin und @zenit1 haben recht:
Bitte nicht hier in diesem Thread weiter diskutieren, das passt nicht.
Hier geht es weiter:
 

zenit1

Domainer
Beiträge
581
Likes erhalten
446
Achtung, nur noch bis morgen, 04.08.22, 20 Ihr in der Auktion!
 
Oben