Domainnamen mit patentierten Namen verboten?

Demo

Neuling
Beiträge
3
Likes erhalten
0
Hey,

ich bin noch relativ frisch im Domain-Business. Ich besitze aktuell eine Domain, welche den Namen einer patentierten Firma beinhaltet. Ich nehme mal als Beispiel: googlewebsearch.com (Sie gehört nicht mir). Dürfte ich diese rechtlich gesehen verkaufen bzw. versteigern? GoDaddy hat mir mitgeteilt, dass sie die Domain nicht aufnehmen können, weil

... weil jemand anders Eigentümer einer Marke ist, die einem oder mehreren Begriffen bzw. Wörtern in deinem Domainnamen entspricht.

Sedo hat nichts mitgeteilt und sie einfach aufgenommen.

LG
Demo
 
G

Gelöschtes Mitglied 257

Guest
Hallo,
ich an deiner Stelle hätte so eine Domain erst gar nicht registriert. Lösch sie, das bringt dir nur Ärger ein. So schnell wirst du die Domain eh nicht verkaufen können und wirst dir vorher noch Ärger mit einem Abmahn-Anwalt einhandeln.

Grüße
Tommy
 

Rambo

Domainer
Beiträge
862
Likes erhalten
341
Hey Demo,

um Deine Frage im Titel zu beantworten, nehme ich mal sehr stark an: JA
Folgende Regeln haben mir als Anfänger immer geholfen:

Laut Sedo-AGB must Du sicherstellen, dass Deine Domains keine Rechte Dritter verletzen.

Wenn Du möchtest, kannst Du Dich hier im Forum auch kurz vorstellen.


Gruß Rambo
 
G

Gelöschtes Mitglied 53

Guest
Vorgezogener Aprilscherz ? o_O

Wie heißt denn Deine Domain ?


.
 

Demo

Neuling
Beiträge
3
Likes erhalten
0
@felix Kannst Du bitte den Beitrag schließen? Es folgen nur noch provokante & toxische Antworten, dafür habe ich mich nicht registriert :)
 
G

Gelöschtes Mitglied 53

Guest
@felix Kannst Du bitte den Beitrag schließen? Es folgen nur noch provokante & toxische Antworten, dafür habe ich mich nicht registriert :)


Dann beantworte doch mal die Fragen hier, dann wird es auch nicht "toxisch " !:rolleyes:

Und erkläre uns mal was Du unter einer "patentierten Firma" verstehst ? ;)
.
 

Rambo

Domainer
Beiträge
862
Likes erhalten
341
@felix Kannst Du bitte den Beitrag schließen? Es folgen nur noch provokante & toxische Antworten, dafür habe ich mich nicht registriert :)

Schade, dazu hätte ich nämlich auch eine Frage.

Habe irgendwo schon mal gehört, dass man keine Domains registrieren soll die einem Patent entsprechen.
Ein Markenname ist oft nur ein kurzer Begiff aus wenigen Worten. Bei Patenten hingegen besteht die Bezeichnung/Titel jedoch meist aus einem längeren Satz.

Da frage ich mich auch, wie das gehen soll, mit einem Domainnamen ein Patent-Recht zu verletzen?
 
G

Gelöschtes Mitglied 53

Guest
TikTok

Ich habe bereits eine sehr wertvolle Antwort von @Rambo erhalten, weshalb für mich as Thema gegessen ist.

Dann solltest Du auch wissen, das man eine Firma bei uns in Germany nicht patentieren kann !
Deshalb auch meine berechtige Frage: "Vorgezogener Aprilscherz " ?

Denn wenn Du hier mit unklaren Angaben Fragen stellst, kann man auch keine korrekten Antworten geben.
Wenn go Daddy ablehnt und SEDO annimmt, sollte man im Zweifel immer sich vom Rechtsanwalt beraten lasen, denn wir können hier keine rechtsverbindliche Aussagen treffen.

Ich wünsche Dir aber trotzdem viel Erfolg beim Verkauf Deiner Domain (y)

.
 

Rambo

Domainer
Beiträge
862
Likes erhalten
341
Hallo Foristen,

da rechtliche Fragen momentan hier sehr gefragt sind und ich für meine kurze Frage keinen gesonderten Thread eröffnen möchte, packe ich die mal hier rein - ich denke das passt.

Kann ein Domainname ein Patentrecht verletzen?
(Indem der Domainname als Wort-/Bestandteil in der Bezeichnung/Titel des Patentes vorkommt oder dem entspricht)

Im Voraus vielen Dank für Eure Meinungen


Gruß
Rambo
 
Zuletzt bearbeitet:
G

Gelöschtes Mitglied 488

Guest
Hallo Foristen,

da rechtliche Fragen momentan hier sehr gefragt sind und ich für meine kurze Frage keinen gesonderten Thread eröffnen möchte, packe ich die mal hier rein - ich denke das passt.

Kann ein Domainname ein Patentrecht verletzen?
(Indem der Domainname als Wort-/Bestandteil in der Bezeichnung/Titel des Patentes vorkommt oder dem entspricht)

Im Voraus vielen Dank für Eure Meinungen


Gruß
Rambo

Was bitte haben solch brisante Fragen in einem Forum verloren? Ein Forum, in dem bis auf eine Ausnahme nur rechtliche Laien unterwegs sind.

Nehmt verdammt nochmal Geld in die Hand und geht zum Fachanwalt. Oder lasst die Finger von solchen Domains.
 

Rambo

Domainer
Beiträge
862
Likes erhalten
341
Was bitte haben solch brisante Fragen in einem Forum verloren?

Dachte die Frage passt gut in die Rubrik "Rechtliche Fragen" eines Domainfragen-Forums.
Kann doch sein, dass sowas gar nicht möglich ist und jemand zur Aufklärung dieses Sachverhaltes beitragen kann.
 

Adomino

Domainer
Beiträge
1.287
Likes erhalten
732
Ort
Wien & Auckland
Kann das sein, dass meine Antworten gelöscht wurden oder verwechsle ich das nur ?

Ein Patent und eine Marke sind Form des geistigen Eigentums das dem Inhaber ein gewisses Recht einräumt.

Beim Patent kann man vergleichen mit einer Erfindung die man schützen möchte, bei einer Marke wird nur ein Zeichen im Bereich von 42 verschiedenen Waren- und Dienstleistungen geschützt. Demnach bestehet eine Erfindung aus mehr als einem Zeichen und kann demnach kein Domainname sein, da ein Domainname aus einem Zeichen kann. Somit kann eine Marke nur gegen eine Marke oder Unternehmenskennzeichen (Firmenname, Werktitel) verstoßen.
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben